Astorga

Astorga, eine Stadt in Nordspanien, ist Bischofssitz und liegt am Fuße des Montes de Leon. In Astorga trifft übrigens auch der Via de la Plata, der aus Servilla kommende Jakobsweg, mit dem Camino Frances zusammen. Ein Fußweg führt durch die Puerta Romana gegenüber dem Busbahnhof in die Innenstadt. Die Altstadt von Astorga wurde auf einem

Astorga Read More »

Stolz wie Bolle – Der erste fahrbare Untersatz

Das erste Auto liebt man wie kein anderes Das erste Auto, das vergisst man nie. Es wird geliebt wie kein anderes. Es wird gehätschelt aber auch verflucht. Beim ersten Auto steht meist nicht der materielle Wert im Vordergrund. Das erste Auto begleitet einen durch die Ausbildungszeit, in den ersten Liebesurlaub, beim Erwachsenwerden oder durch die

Stolz wie Bolle – Der erste fahrbare Untersatz Read More »

Isle of Skye, dem Himmel so nah

Die Insel Sky zählt zu den schönsten Inseln Schottlands und steht nicht umsonst auf der Liste einer Schottlandreise. Magische Landschaften von außergewöhnlicher Schönheit erwarten Sie hier. Die bizarren Felsformationen, steilen Klippen und grünen Bergketten begeistern nicht nur die Besucher der Inseln, sondern auch die Filmemacher. Zahlreiche Filme wurden hier bereits gedreht. Highlights der Insel Sky

Isle of Skye, dem Himmel so nah Read More »

Ankunft in Santiago

Pablo Neruda beschrieb Chile einmal als das dünne Land. Doch Chile ist nicht nur ein dünnes, sondern auch ein langes Land. Es erstreckt sich von der Atacama Wüste, über das Seengebiet bis zum sturmumtosten Kap Horn. Neununddreißig Breitengrade und 4.300 Kilometer liegen zwischen dem nördlichsten Teil Chiles und der Südspitze. Viel Abwechslung ist also auf

Ankunft in Santiago Read More »

Strand von Iqueque

Iqueque

Iqueque ist eine kleine Hafenstadt im Norden Chiles und wurde im 16. Jahrhundert gegründet. Die Stadt hat eine bewegte Geschichte hinter sich.  Ab 1556 wurden hier große Silbervorkommen erschlossen. Nach Ende der Kolonialisierung gehörte Iqueque für eine Weile zu Peru. Durch seine besondere Lage gab es in Iqueque kein Trinkwasser. Erst 1845 wurde die erste

Iqueque Read More »

Eingang von Humberstone

Humberstone

Huberstone ist ein ehemaliges Salpeterwerk im Norden von Chile. Das Werk zählt zu den nationalen Monumenten und kann besucht werden. Humberstone ist ein Museum, in dem die Leere bewundert werden kann. Es gibt keine wirklichen Schätze, die den Besucher anziehen. An der Kasse erhalten Sie einen Plan, der in verschiedenen Sprachen verfügbar ist. Sie schlendern

Humberstone Read More »